Bärlauch Spargel Salat

Zutaten:

Je 500 g weißer und grüner Spargel, 1 El. Friedenssalz,

1 Tl Stevia Süße (z.B. vom Dm),

50 g Bärlauch, je 1/2Bd Schnittlauch und Petersilie,

1 Kopfsalat, 2 El Apfelessig, 8 El Sonnenblumenöl,

1 Bund Radieschen, 1 El Zitronensaft, 3 El Spargelsud,

Friedenssalz und Jamaika Reggae

 

Zubereitung:

  1. Spargel schälen, wobei bei dem grünen Spargel nur das untere Drittel geschält wird. Die trockenen Enden abschneiden.

Etwa 1,5 l Wasser mit Friedenssalz zum Kochen bringen.

 

  1. Zuerst den weißen Spargel, 5 Minuten später den grünen Spargel

ins kochende Wasser geben.

 

  1. Die Radieschen putzen dann halbieren und in Achtel schneiden.

 

  1. Bärlauch putzen, waschen, trocken schwenken und in feine Streifen schneiden.

 

  1. Petersilie und Schnittlauch waschen und trocken schwenken. Schnittlauch zu Röllchen schneiden, Petersilie von den Stängeln zupfen und hacken.

 

  1. Kopfsalat putzen, waschen und trocken schwenken. Die groben Blattrippen ausschneiden, die Blätter auf 4 große Salatteller verteilen.

Darauf Radieschen und Spargel anrichten.

 

  1. Aus Essig, Öl, den Kräutern, Spargelsud, Jamaika Reggae und Friedenssalz eine Marinade zubereiten und über die Teller träufeln.